Knappe Kiste – ESC verliert mit 4:6 (1:2;3:3;0:1) gegen den IHC Beaufort

Ein tolles Spiel, was durchaus auch anders herum hätte ausgehen können bot sich am Samstag Morgen den Zuschauern in der Bitburger Eissporthalle. Die Tore für Trier schossen hierbei Jörg Haag, Florian Seer, Tim Hammes und Vitali Kreduschinski. Das nächste Heimspiel des ESC findet leider erst im neuen Jahr statt. Am Samstag, 13.01.2018 trifft der ESC in der Eissporthalle am Südring auf Zweibrücken.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.