3 mal Biniwersi – 3 mal Seer – 3 mal Hammes – 3 mal Gedyk – ESC feiert 17:4 Heimsieg gegen Toul (4:0,6:4,7:0)

Was für ein Saisonauftakt für den ESC Trier. Mit einem verdienten 17:4 Heimerfolg konnte man erfolgreich in die neue Eiszeit starten. Die Tore für die Trierer schossen Lars Biniwersi (3), Florian Seer (3), Sergej Lichtner (2), Frank Egner (1), Tim Hammes (3), Christian Schwinn (1), Adam Gedyk (3), Jörg Haag (1). Der ESC war zwar das ganze Spiel überlegen, jedoch ist der Sieg letztendlich ein paar Tore zu hoch ausgefallen.

Am 16.12. steht dann das nächste Heimspiel gegen Neuwied auf dem Programm. Diesen Termin sollte man sich bereits jetzt dick in den Kalender eintragen. Das traditionsreiche Derby findet wieder um 11:15 Uhr statt. Die Pistenbar hat während dem Spiel geöffnet – somit ist für ausreichende Heiß- und Kaltgetränke sowie für leckere Snacks gesorgt.

Vielen Dank an Luc Folschette (lucgraphics.com) für die tollen Bilder.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.